CHANGE X F96

Die Initiant*innen der CHANGE wollen einen Kontrast zu den aktuell durchgeführten Raves in Off Spaces schaffen, die sich musikalisch auf härtere und düstere Töne konzentrieren. Da ein grosses Bedürfnis nach grooviger und vergleichsweise sanfterer Musik besteht, soll auch diesem nachgekommen werden. Grafikkonzept und Deko lehnen sich dem musikalischen Konzept an. Das Team ist so aufgestellt, dass von der Soundqualität bis zur Infrastruktur ein sehr hoher Standard geboten werden kann. F96 hostete abseits des Mainfloors eine Natural Wine Bar, eine Chill-Area, die mit Ambient, Downtempo oder Jazz Musik bespielt wurde. 

Ashwini (worldwidewebrecords), Fabienne (F96), Зарина (F96), mishy*misch (rauscharm) & Akra Ondo (rauscharm)

Click